ÖbVI Friedrich Jänicke

  • Jahrgang 1936
  • 1956-1961 Studium an der TU Dresden (Geodäsie)
  • 1961 Abschluss als Diplomingenieur für Vermessungswesen
  • 1990 Bürogründung- Aufnahme der Tätigkeit als Vermessungsbefugter
  • 1990-1996 nebenberufliche Weiterbildung zur Erlangung der Zulassung als Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur
  • 1996 Zulassung als Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur
  • 1999 Kooperation mit Dipl.-Ing. ÖbVI Christian Jänicke
  • 2010 Kooperation mit Dipl.-Ing. ÖbVI Christian Jänicke und Dipl.-Ing. ÖbVI Marten Kirchner